Text honig
Productthumb regionaler bl tenhonig aus bayern 1624545546 v1vuoou48

Neu: Cremiger Blütenhonig aus dem Weilachtal (Oberbayern)

Heimatregion: Oberbayern

Neu: Cremiger Blütenhonig aus dem Weilachtal (Oberbayern)500 g | 7,50 €
1,50 € pro 100 g
> In den Warenkorb

inkl. MwSt, zzgl. ggf. Versandkosten

Bestellungen ab 50 Euro Warenwert sowie Sparpakete versendet dieser Imker versandkostenfrei. Lieferzeit max. 5 Werktage.

Regionaler bl tenhonig aus bayern 1624545546 v1vuoou48

Meinen Blütenhonig schleudere ich normalerweise Mitte Mai, wenn die erste Tracht des Jahres schön ausgereift ist. Aufgrund des nasskalten Frühlings hat sich der Zeitpunkt um fast vier Wochen bis in den Juni verschoben. Die Anzahl der unterschiedlichen Nektarquellen hat sich dadurch noch weiter vergrößert.

Das Ergebnis hat mich begeistert: Mein Blütenhonig ist dadurch noch fruchtiger geworden. Er hat einen leicht gelben Farbton bekommen und ist herrlich fein. Leider konnten die Bienen wegen der ungünstigen Witterung nur rund ein Drittel der üblichen Honigmenge eintragen. Doch der Honig ist ihnen umso besser gelungen! Er steht für natürlichen, unverfälschten Genuss.

Für meinen cremigen Blütenhonig sammeln meine Bienen den Nektar von zahlreichen Frühblühern, die sie in der Nähe des Grundstücks im schönen Weilachtal finden. Aufgrund der guten Lage haben sie dort reichlich Auswahl: Unter den Trachten finden sich Löwenzahn, Lupinie, Weide sowie die Ernte der Bienen von unzähligen wilden Wiesenblumen sowie rund 40 Obstbäumen.

Hier im Weilachtal in Oberbayern finden meine Bienen noch eine gesunde Umgebung. Es ist diese Herkunft, die meinen Honig zu etwas Besonderem macht. Meine Völker stehen an einem Standort und müssen nicht umziehen. Das spart Stress und ermöglicht ebenso gute Ernten. Was dieser einzigartige Standort bietet wird genau so geerntet. Sie riechen und schmecken diese Artenvielfalt mit jedem Glas.

Außerdem habe ich seit Jahrzehnten meinen eigenen Wachskreislauf und schließe so aus, dass von dieser Seite ungewünschte Bestandteile in die Nähe meines Honigs gelangen.


Imker Imker Paul Hofmann

Productthumb photo 1s original
Wir sind Imker in der 4. Generation und halten die Bienen nicht nur für die Honigproduktion, sondern auch weil sich die Bestäubung durch die Bienen...  Mehr >